Moderation Zürich Schweiz zur Unterstützung von Führungskräften nutzen

Führungskräfte im Raum Oerlikon  profitieren von der Einbindung externer Moderation in ihren Organisationen. Neben der direkten Unterstützung bei der Leitung von Sitzungen und Workshops ist es auch die Entlastung der Führungskräfte, die für externe Moderation spricht.

Struktur fördert Offenheit

Feste Strukturen und deren unmissverständliche Kommunikation an sämtliche Beteiligten fördert die Produktivität und den Erfolg von Klausuren, Sitzungen und Workshops. Dabei kommt es bei diesen auf die von den Führungskräften eingebrachten Inhalte und Entscheidungen an. Als Führungskraft zusätzlich die Moderation zu übernehmen, verschwendet anderweitig dringend benötigte Ressourcen und Wissen. Die Arbeit externer Moderation beginnt bei der methodischen Vorbereitung der Treffen. Inhalte der Sitzungen und Workshops werden klar definiert und die Ziele der Sitzungen jedem Teilnehmer bereits mit der Einladung kommuniziert. So wird die Zeit in den Sitzungen und Workshops selbst produktiv genutzt, notwendige Vorbereitungen sind jedem Teilnehmer möglich, und ungewollte Überraschungen und Abgleiten in andere Themengebiete können bewusst vermieden werden.

Unangenehme und in die Zukunft gerichtete Nachrichten und Entscheidungen

Nicht immer haben Führungskräfte positive Nachrichten an ihre Mitarbeiter mitzuteilen. Dabei sind es gerade die unangenehmen Nachrichten, die professionell und fundiert übermittelt werden müssen. Die Konzentration der Führungskräfte von Organisationen muss auf den Nachrichten und deren Konsequenzen liegen, nicht auf dem Ablauf der Veranstaltung zur eigentlichen Kommunikation.

Externe Moderation gibt diesen Freiraum, da der organisatorische Ablauf fest geregelt ist. Überraschungen werden vermieden, die Geschäftsführung kann sich auf ihre Aufgaben konzentrieren.

Bei der Leitung von Workshops liegen die Prioritäten sowohl auf den Ergebnissen als auch auf den persönlichen Erfahrungen und Stimmungen im Workshop. Teilnehmer müssen das Gefühl vermittelt bekommen, dass ihre Meinung und Beiträge von Wert und Bedeutung sind. Gelingt dies nicht, ist ein inneres Abschalten und Passivität die zwangsläufige Konsequenz. Moderation unterstützt Workshops, indem die Teilnehmer ermutigt und gefördert werden, ihre Anliegen passend zu formulieren und der Gruppe zu vermitteln. Lösungen werden gemeinsam erarbeitet, gefunden und schliesslich von allen Beteiligten getragen.

Moderation für wichtige Entscheidungen nutzen

Die externe Moderation in Oerlikon  ist dann besonders wertvoll und wichtig, wenn wichtige Entscheidungen für die Organisation gefunden und getroffen werden müssen. Elementare Fragen wie die Standortbestimmung und die Entwicklung von Strategien und Plänen werden am besten unter der externen Moderation gestellt und gemeinsam beantwortet.

Moderation Zürich Schweiz

Für Sie oder Ihr Team steht eine schwierige Entscheidung an? Die Kommunikation fliesst nicht so wie sie sollte? Sie wollen in Ihrer Organisation einen Veränderungsprozess in Gang bringen? Ein Konflikt lähmt die Zusammenarbeit? Sie brauchen eine Moderation für Ihren Workshop?


Moderation Zürich Schweiz

Ich unterstütze Sie auf dem Weg zu Ihrer Lösung und konzentriere mich auf das, was Sie beeinflussen können. Sie finden neue Perspektiven und spüren versteckte Kräfte. Sie erweitern Ihre Handlungsmöglichkeiten und erfahren Entlastung. Ich freue mich Sie kennen zu lernen.

Valentina Baviera
lic.iur. Organisationsberaterin SAAP/BSO
Praxisgemeinschaft am Limmatquai, Limmatquai 102, 8001 Zürich

0041 44 241 61 16
baviera@bavieraberatung.ch

Moderation Zürich Schweiz